Wir sind zu vorsichtig oder zu mutig. Die Spanne dazwischen, die gemeinhin wohl als „richtig“ angesehen wird, ist nicht allzu groß.

So war es auch mit unserem Flur. Eine Garderobe musste her, der Flur war weiß und welche Farbe er bekommen sollte, war länger ungewiss. Streicht man ihn grau? Das hatte ich lange überlegt, da es aber dort kein Fenster gibt, der Licht hineinlässt, hätte er womöglich zu dunkel gewirkt und uns schon beim Heimkommen förmlich erschlagen.

Nun bin ich zum Baumarkt geflitzt – Wohlwissend, dass zur Not noch ein Eimer weißer Farbe zuhause steht und das Ganze retten könnte, sollte die Entscheidung für eine graue Wand doch zu mutig gewesen sein.

GRAPHIT – Dafür hatten wir uns entschieden. Und: Es war richtig 🙂

Die Geraderobenhaken sind aus einer alten Treibholzplanke, die ich einmal am Strand eingesammelt habe. Die Haken dazu, kommen aus dem Baumarkt (hier muss man Glück haben, dass was Schönes dabei ist).

Wenn Jacken direkt an einer Wand hängen, ist die Gefahr, dass die Wand an sich nach ein paar Monaten oll wird, Farbe abgerubbelt oder dreckig wird, einfach da. Damit das bei uns nicht so läuft, habe ich aus der Abstellkammer noch eine Korkplatte gezerrt, die wir an die Wand genagelt haben. Also hängen die Jacken, Mäntel direkt an dieser Korkplatte – Die Wand wird nicht schmuddelig und sollte es einmal die Korkplatte werden, dann ziehen wir die Nägel und kaufen eine neue. Außerdem finden wir, dass Kork eine schön „warme“ Atmosphäre zaubert.

Das Plakat ist übrigens eine alte Schulkarte, vielleicht auch aus einem Kindergarten, die wir mal bei Ebay ersteigert haben. Wer drauf steht, sollte immer mal wieder dort schauen – auch zu Randzeiten – denn alte Karten aus Schulen gehen da für unsäglich viel Geld über den Tisch. Diese haben wir für ca. 30 Euro bekommen und das war schon ein Schnäppchen.

Wer nur auf die Art der Karte steht, schaut mal bei Ikea. Dort habe ich bisher 2 Karten sehen können, die diese Schultafeloptik haben und auf leinwandartigem Material gedruckt sind. Hier gibt es die eine.

Juchuuuuu!