Noch habe ich jede Menge Weinkorken, aber diesen Buchstaben habe ich vor einiger Zeit schon gemacht. Ewig habe ich mir vorgenommen, auch ein A zu basteln, ich vergesse es nur immer wieder. Zufälligerweise heißt unser miauender Mitbewohner Theo, im Moment hängt der Buchstabe aus Kork neben seinem Körbchen.

Es ist ganz einfach: Weinkorken gleicher Größe sammeln, Buchstaben auf Pappe malen, auscutten und die Korken einfach eng nebeneinander mit Heißkleber fixieren.

Korkbuchstabe

Ihr habt noch mehr Weinkorken? Pinnwände und Untersetzer hat mir mein Weinkorken Fundus (den ich mal von Ebay hatte) auch schon eingebracht!