Habt ihr auch eine Glas-Sammelwut? Ich kann Gläser und Glasfläschen kaum wegwerfen. Vielleicht für Marmelade, für ein neues DIY oder oder oder… . Hin und wieder muss ich dann aussortieren, denn oft hab ich nicht mal mehr den passenden Deckel zum Schraubglas. Und das war mein Stichwort: „Schraubglas“!

batch_dsc_1187-down
Ihr braucht einen weißen Lackstift für Glas (gibt’s auch in gold/silber usw.) und *surprise* ein Glas! Das Glas mit Fensterputz vorher schön fettfrei machen. Dann müsst ihr euch nur noch ein Muster ausdenken und ihr könnt loslegen: die Tropfenform find ich zum freihändig malen am einfachsten.

Windlicht1

Wollt ihr aber ein bestimmtes Motiv haben, dann druckt es am besten aus, dann von innen mit Tesa ins Glas kleben und abmalen von außen.
Auch schön als kleine Aufmerksamkeit zu Weihnachten. Vielleicht mit Badesalz drin?

Windlicht 3Badesalz im GlasKuss.

anneli