poostebloom

DIY. Living. Outdoor.

Kategorie: Tutorials (Seite 1 von 12)

DIY Platzkarten für die Hochzeit mit Bügelperlen.

Da hatte ich nun den Salat: Ich wollte euch in diesem Artikel auf jeden Fall irgendetwas für die Hochzeit zeigen. Eigentlich aber nicht schon wieder etwas mit Bügelperlen. Aber das ist es jetzt doch geworden. Bügelperlen bzw. Hamabeads spielen nämlich bei unseren Platzkarten für die Hochzeit eine besondere Rolle. Ich wollte keinen einfachen Namensschilder, sondern irgendetwas, das auch noch einen anderen Zweck hat. Außerdem wollte ich es selbst machen – JA, NATÜRLICH! Also habe ich aus den Bügelperlen so eine Art Rührstäbchen gebastelt und ein Fähnchen mit dem Namen des Gastes.

Hamabeads Cocktail Stirrer

weiterlesen

Ein Hauch von Boho: DIY Traumfänger aus Spitze.

In diese Traumfänger aus Stickrahmen und Gardinenresten habe ich mich quasi instantly verliebt.  Ja, das Wolkenschloss in Sachen Hochzeitsdekoration wächst und wächst.

Einfach sollen die verschiedenen DIYs sein, auf Masse produzierbar, günstig und das Basteln sollte sich am besten nicht über Tage ziehen. So jedenfalls meine Vorstellung.  Diese Traumfänger sind dafür ein Super-Beispiel. Ob ihr sie in Bäume hängt oder als Deko-Elemente für einen Backdrop nehmt, die Fotoecke damit verziert oder einfach eine farbige Wand aufhübscht – Alles geht! Auf jeden Fall alles so im Vintage oder Boho-Stil.

weiterlesen

Holundrige Grüße aus Schnapshausen!

Immer wenn der Holunder blüht, will ich die duftenden Blüten sofort pflücken. Dann ist Beeilung angesagt, bevor sie verblüht sind. Euch geht’s genauso? Dann schnell noch raus mit euch, denn aus den Blüten lässt sich wahnsinnig viel machen. Besonders Mitbringsel: Holunderblütengelee, Sirup und zauberhafter Holunderblütenlikör! Um den geht’s in diesem Artikel.

weiterlesen

DIY Muscheln als Collage im Rahmen

Im Moment bin ich ganz verrückt danach, Dinge in einen Rahmen zu tun, die man darin eigentlich selten findet. Als mir neulich wieder ein ganzes Glas mit Muscheln und Schnecken aus dem Dänemark Urlaub letztes Jahr ins Auge fiel, musste ich die natürlich auch rahmen. Vor ein paar Jahren hab ich das schonmal in einer schnellen Aktion probiert und mir gedacht, jetzt mach ich das mal ordentlich.

weiterlesen

DIY: Kühlschrankpoesie fetzt!

Buchstabenmagnete + Kupferspray = Big DIY Love!!
Ich gehöre zu den ungeduldigen Bastlern: Wochenlange Projekte machen mich nervös, ich will schnell was in den Händen halten. UND: Ich mag Buchstaben. Wir spielen öfter mal Scrabble und das DIY heute ist wirklich mega easy peasy und erfüllt noch einen Zweck: Ihr könnt Botschaften auf dem Kühlschrank hinterlassen (oder jeder anderen metallischen Fläche). Das kann die Einkaufsliste oder die Liebeserklärung sein.

weiterlesen

Seite 1 von 12

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén