poostebloom

DIY. Living. Outdoor.

Tag: Kork

DIY Schreibs auf Kork! #korknotizbuch

Neulich habe ich endlich Kork-Stoff bestellt, nur um mal zu gucken, was man alles so damit anstellen kann. Mit dem Nähen hab ich es (noch) nicht so, aber kleben und schnibbeln kann ich wie ein Weltmeister. Deswegen kamen mir die ganzen Geburtstage in meinem Umfeld gerade recht. Aus einem ganz einfachen Notizbuch von Ikea (FULLFÖLJA) habe ich ein tolles DIY Kork Notizbuch gebastelt. Ob das schon als #ikeahack durchgeht? Hm…

Read More

Recyclingidee: Deko-Buchstaben aus alten Weinkorken.

Noch habe ich jede Menge Weinkorken, aber diesen Buchstaben habe ich vor einiger Zeit schon gemacht. Ewig habe ich mir vorgenommen, auch ein A zu basteln, ich vergesse es nur immer wieder. Zufälligerweise heißt unser miauender Mitbewohner Theo, im Moment hängt der Buchstabe aus Kork neben seinem Körbchen.

Es ist ganz einfach: Weinkorken gleicher Größe sammeln, Buchstaben auf Pappe malen, auscutten und die Korken einfach eng nebeneinander mit Heißkleber fixieren.

Korkbuchstabe

Ihr habt noch mehr Weinkorken? Pinnwände und Untersetzer hat mir mein Weinkorken Fundus (den ich mal von Ebay hatte) auch schon eingebracht!

Pinnwand aus Korken

Nein, ich trinke keinen Wein – aber ich habe viele Korken. Dieses Buch hat mich dazu gebracht, etwas mit Korken zu machen. Das waren Untersetzer für Töpfe. Die hab ich auch gemacht. Aber auch eine Pinnwand ist supereinfach mit gebrauchten Weinkorken zu basteln.

Allerdings kann man die Menge von Weinkorken so schlecht einschätzen, dass ich bei Ebay viel zu viele ersteigert hab. Alternativ könnt ihr die Weinkorken aber auch z.B. bei  kork-deko.de kaufen. *Partnerlink*

Herausgekommen ist eine Pinnwand aus Korken, die ich so oder ähnlich bei Pinterest gesehen hab. Dazu nehme ich immer Heißkleber und kürze die Korken nach Bedarf. Dann einfach aufkleben und dann ist die Pinnwand aus gebrauchten Weinkorken eigentlich auch schon fertig.

Als Grundlage habe ich am Anfang richtige Kork-Pinnwände aus dem Baumarkt genommen. Viel besser sind aber die tiefen Bilderrahmen von IKEA. Das hat den Vorteil, dass ihr die Pinnwand nicht nur als eigentliche Pinnwand, sondern auch als tolle Wanddeko nutzen könnt. Es macht das Ganze noch hübscher – HIER könnt ihr euch den Artikel dazu ansehen.

Powered by WordPress & Theme by Anders Norén

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen